Tagestour mit dem Rad nach Rothenburg ob der Tauber

Tagestour mit dem Rad nach Rothenburg ob der Tauber

Diese Tagestour ist perfekt geeignet für alle, die gerne einen Tag auf dem Fahrrad verbringen und nebenbei die wunderschöne Landschaft der Frankenhöhe (Natur Wanderwege) bewundern möchten. Das Highlight dabei ist die Besichtigung der Stadt Rothenburg o.d.T. (Sehenswürdigkeiten). Die Route führt über Windelsbach, Rothenburg, Gebsattel, Diebach, Insingen, Unteroestheim, Schönbronn, Buch am Wald zurück nach Colmberg.

Die Route

Von der Burg Colmberg aus, geht es in Richtung Binzwangen. Über den Hornauer Weiher, welcher der Ursprung der Altmühl ist, fahren Sie nach Windelsbach. In Nordenberg bietet es sich an, einen kurzen Stopp einzulegen. Der Barfußpfad und der Naturbadeweiher stellen die perfekte Möglichkeit dar, um kurz in sich zu kehren.

historische Städte Franken

Darauf folgt eine Waldstrecke direkt nach Neusitz. Von dort aus geht es entspannt weiter Richtung Rothenburg ob der Tauber. Hier können Sie einkehren und die kleine mittelalterliche Stadt bewundern. Die schmalen romantischen Gassen, welche von alten Fachwerkhäusern umgeben sind, sowie die sehr gut erhaltene Stadtmauer, mit ihren begehbaren Wehrgängen, bieten eine Reise in die Vergangenheit. Vor allem das Plönlein, das berühmte Postkartenmotiv, ist einen Besuch wert.

Nachdem Sie das Stadtbild von Rothenburg ob der Tauber kennengelernt haben, führt die Radtour parallel zur alten Bahnlinie über Gebsattel nach Diebach. Die Strecke verläuft über Unteroestheim und Bellershausen nach Buch am Wald und zurück nach Colmberg.

Insgesamt umfasst die Strecke 67 km und ist somit perfekt geeignet für eine Tagestour.

Radtour Rothenburg ob der Tauber


Vom 29. Januar bis einschließlich 07. März 2024 ist die Burg Colmberg geschlossen.

Ab dem 8. März sind wir wieder für Sie da.

***

Dies schließt sich in 30Sekunden